Auf die Plätze, fertig, feiern – Wir feiern Herbstfest!

Königsplätze Eröffnung

Die neuen Königsplätze erstrahlen in neuem Glanz. Das feiert Paderborn. Alle Menschen sind herzlich willkommen. Die offizielle Eröffnung ist am Mittwoch, 24. Oktober ab 12:30 Uhr mit Ina Scharrenbach, Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen.
Am Wochenende, Freitag, 26. Oktober von 15 bis 19 Uhr und Samstag, 27. Oktober von 11 bis 18 Uhr lädt ein buntes Programm ein. Auch in so manchen Geschäften warten tolle Aktionen und Überraschungen.

Tortenstücke, 100 Bratwürstchen und 100 Becher Kaffee oder Kakao gratis

Programm Freitag

Nicht verpassen: Der Anschnitt der Riesentorte erfolgt am Freitag um 15 Uhr am Königsbalkon. Die Torte ist umsonst. Auch die ersten 100 Kaffee- und Kakaobecher sind gratis. Genauso wie die 100 ersten Bratwürstchen und 100 ersten Biere, die ebenfalls umsonst verteilt werden.
Von 15:00 bis 19:00 Uhr sind holländische Ballonkünstler auf Paderborns Königsplätzen unterwegs. Sie verwandeln Luftballons in phantastische Tiere, Comic-Helden und Zeichentrickfiguren.
„Die Jazzpolizei“, eine wilde Mischung aus Musik und Improtheater, geht auf den neuen Königsplätzen auf Streife und sorgt mit Witz, Charme und schrägen Humor für gute Laune. Eine Führung über die Königsplätze mit allen Infos rundum das große Bauprojekt gibt es ab 16:00 Uhr. Treffpunkt: Die Treppe zwischen Klingenthal und Kaufhof. Von 17:00 bis 19:00 Uhr begeistert „Hoher Besuch“ mit swingender Musik in luftiger Höhe.

Programm Samstag

Am Samstag feiern wir munter weiter. Der frühe Vogel speist umsonst. Ab 11:00 Uhr gibt es frische Waffeln am Königsbalkon. Die ersten 200 Waffeln sind wie die ersten 100 Kaffees oder Kakaos gratis. Auch die ersten 100 Bratwürstchen und Biere werden verschenkt. Die holländischen Ballonkünstler verzaubern wie am Vortag Kinder und Erwachsene mit ihrer Ballonkunst.
Die Sambapercussion „Querschläger“ aus Paderborn begeistert mit heißen Rhythmen und purer Lebensfreude von 11:00 bis 11:30 Uhr. Aus den Niederlanden kommt Herr Fanfare, das glücklichste Einmannorchester aus dem Land der Tulpen, und sorgt von 11:00 bis 13:30 Uhr für Stimmung.
Um 11:30 und 14:00 Uhr informiert eine Führung über die Königsplätze zu sämtlichen Baumaßnahmen. Treffpunkt: Die Treppe zwischen Klingenthal und Kaufhof. Von 13:45 bis 15:45 Uhr schaut ADESA vorbei: sprechende Trommeln und Clowns aus Afrika faszinieren das Publikum mit afrikanischen Tänzen, Gesang, Akrobatik, Pantomine, Jonglage und viel Improvisation. Von 16:00 bis 18:00 Uhr sorgt Sidney’s Jazz Compagnie mit Dixie.Musik für ganz viel gute Laune.

Beide Tage: Aktion in der Tiefgarage

An beiden Tagen verwandelt sich die Tiefgarage Königsplatz in ein Informations-und Aktions-Areal auf den Freiflächen der Ebene 1 (D1 lila und C1 orange). Es gibt Infos zur Elektro-Mobilität, Fahrzeugschau, Glücksrad, 4-spurige Carrera-Bahn und am Samstag den Solar-Bobbycar-Parcours.